Kontakt Impressum

Vita

Geboren 1948 in Offenbach am Main, lebe und arbeite ich seit mehr als 20 Jahren in Darmstadt.

Grafik- und Gestaltungskenntnisse erwarb ich mir 1977-1979 auf der Gutenbergschule FOS für Grafik und Gestaltung in Frankfurt.

Von 1979-1983 besuchte ich die Fachhochschule Darmstadt, die ich als Diplom-Architektin verließ. Danach arbeitete ich als Architektin frei und angestellt bis 1994.

Im Sommer 1994 habe ich den Schritt gewagt zur freien Bildhauerin und Malerin.

Von Anfang an arbeite ich mit den unterschiedlichsten Materialien wie Papier, Rohacell, Gips, Ton, Beton und finde erst im laufe der Zeit zu Materialien, die keine Retusche erlauben wie Holz und Stein.

Meine Schöpfungen kommen aus dem Land der Märchen und Mythen, setzen sich gleichzeitig aus abstrakten und naturalistischen Elementen zusammen. Nicht selten findet sich in diesen Arbeiten neben leuchtender Buntheit auch ein erfrischender Humor.

Die Themen zu den Acryl-Bildern die in den unterschiedlichsten Formaten ausgeführt werden finde ich in vorchristlichen Sagen und Mythen. Muttergöttinnen, Amazonen und andere starke Frauen sind Hauptmotive, hierzu gesellen sich freundlich gesinnte Fabelwesen. Überwiegend in den Grundfarben gemalt, strahlen sie Kraft und Lebensfreude aus.
An zahlreichen Ausstellungen im Inn- und Ausland habe ich mich beteiligt wie z.B.:

Skulpturen und Bilder befinden sich in privater Sammlung und im öffentlichen Raum, z.B. "Dragimel"-Park-Bank, Pfungstadt, Malcher Weg.

Ich bin Mitglied im Bundesverband Bildender Künstler, Darmstadt (BBK)